📦 10% Extra-Rabatt auf Ihre Einkäufe im September mit dem Code : SEPT10

Was gibt es bei Ring Light zu beachten?

Was gibt es bei Ring Light zu beachten? 


Mehr sehen

Zugegeben, beim Kauf einer Ringleuchte gibt es eine Menge zu beachten. Es gibt vielfältige Modelle mit unterschiedlichen Größen und Funktionen und zudem unterscheiden sie sich äußerlich oft nur geringfügig! Jedoch grenzen sich die Produkte je nach Verwendungszweck, Verwendungsort oder Motiv deutlich voneinander ab. Daher verraten wir Ihnen, welche Faktoren bei Ihrer Wahl entscheidend sind:

  • Wahl der Helligkeit: Viele Modelle bieten eine große Anzahl an unterschiedlichen Helligkeitsstufen. Diese helfen Ihnen dabei Ihren Lichtring, je nach Verwendung, einwandfrei einzustellen.
  • Höhe des Stativs: Mit einem einstellbaren Stativ können Sie die Höhe und Position Ihrer Ringleuchte genau bestimmen und beibehalten. Dadurch werden beispielsweise wechselnde Produktbilder immer gleichmäßig beleuchtet.
  • Lichtintensität: Bevorzugen Sie Ihre Beleuchtung eher modern mittels innovativer LED-Lichter oder doch lieber klassische RGB-Modelle? Beide Varianten haben Ihre Vorteile und können je nach persönlicher Präferenz gewählt werden.
  • Größe des Rings: Warum sind die Lampen ausgerechnet rund? Damit das Ringlicht Ihr Gesicht oder das Produkt frontal und gleichmäßig ablichten kann. Die Größe der Leuchte ist dabei entscheidend. Denn je größer der Ringumfang, desto mehr kann das Objekt ausgeleuchtet werden. Dabei gilt die Faustregel: Je größer die Lichtquelle, desto heller das Motiv.

Natürlich bestimmen noch viele weitere Faktoren, wie die Temperatur der abgegebenen Farbe oder der Standort der Kamera, die optimale Beleuchtung. Wie Sie dennoch die richtige Wahl treffen, können Sie auch in unserem Blogbeitrag nachlesen.

 

 

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen